Boris, ​der Kater 1 csillagozás

Das Badewannenauto
Erwin Moser: Boris, der Kater

Boris ​der Kater liegt oben auf einem schwimmenden Fass und lässt sich den Fluss entlang treiben. Als ein Gewitter aufzieht, nutzt er die Gunst der Stunde und geht in einer Biegung an Land. Dabei wird er von einer Eule neugierig gemustert, die ihn beobachtet. Als es zu regnen beginnt, erzählt die Eule Boris von einem leerstehenden Haus. Dort macht er es sich gemütlich. Als er sich Badewasser eingießt, bemerkt er, dass die Wanne ein Loch hat. Die Eule empfiehlt ihm zu Ewald Igel, einem Erfinder, zu gehen. Ewald repariert die Wanne, aber als Boris sie abholt, erlebt er eine Überraschung. So kommt es, dass er Bruno dem Bären helfen kann, noch rechtzeitig seinen Zug zu erwischen. Allerdings verläuft nicht alles nach Plan! Auch sonst geht es in Boris’ Leben turbulent zu. Ob er als lebende Vogelscheuche aus Versehen seinen Besuch fortjagt, ein vermeintliches Findelkind aus dem Fluss rettet, einer Silbermöwe zur Hilfe kommt, von einer Maus geärgert wird oder beim Auslug in den Bergen die… (tovább)

Tagok ajánlása: Hány éves kortól ajánlod?

>!
NordSüd, Zürich, 2013
60 oldal · keménytáblás · ISBN: 9783314101922 · Illusztrálta: Erwin Moser

Hasonló könyvek címkék alapján

Sven Nordqvist: Findus und der Hahn im Korb
Martin Klein: Rita das Raubschaf
Poly Bernatene: Der Tag, an dem die Nacht nicht kam
David McKee: Elmar im Schnee
David McKee: Elmar zeigt's dem bösen Vogel
David McKee: Elmar und die Nilpferde
David McKee: Elmar
David McKee: Elmar spielt Verstecken
Roald Dahl: Hexen hexen
Jutta Bauer: Steht im Wald ein kleines Haus