Schweigt ​still die Nacht 0 csillagozás

Brenna Yovanoff: Schweigt still die Nacht Brenna Yovanoff: Schweigt still die Nacht

Mackie Doyle lebt in Gentry, einer Kleinstadt in der amerikanischen Provinz. Doch die Welt, aus der er stammt, birgt Tunnel bis tief unter die Erde und bodenlose schwarze Tümpel, sie beherbergt wandelnde Tote und eine Herrscherin, so grausam wie die Nacht. Vor vielen Jahren wurde Mackie ausgetauscht – anstelle eines menschlichen Babys in dessen Wiege zurückgelassen.
Er würde alles dafür tun, ein normales Leben zu führen, unbemerkt von neugierigen Augen, doch die andere Seite der Nacht ruft ihn: Als wieder ein Kind verschwindet, die Schwester seiner großen Liebe Tate, weiß Mackie, dass er sich den dunklen Kreaturen tief unter der Stadt stellen und endlich seinen Platz finden muss – in unserer Welt oder ihrer.

Eredeti megjelenés éve: 2010

Tagok ajánlása: Hány éves kortól ajánlod?

>!
Beltz, 2013
400 oldal · puhatáblás · ISBN: 9783407743886
>!
Script5, 2011
368 oldal · keménytáblás · ISBN: 3839001277 · Fordította: Sandra Knuffinke, Jessika Komina

Hasonló könyvek címkék alapján

Kendare Blake: Anna im blutroten Kleid
Susan Ee: Am Ende der Welt
Dan Wells: Ich bin kein Serienkiller
Isaac Marion: Mein fahler Freund
Neil Gaiman: Das Graveyard Buch
Maggie Stiefvater: Wo das Dunkel schläft
Neil Gaiman: Coraline (német)
Derek Landy: Das Groteskerium kehrt zurück
Darren Shan: Die Prüfungen der Finsternis
Sarah Rees Brennan: Hexenzeit