Mord ​im Pfarrhaus (Miss Marple 1.) 0 csillagozás

Agatha Christie: Mord im Pfarrhaus Agatha Christie: Mord im Pfarrhaus Agatha Christie: Mord im Pfarrhaus Agatha Christie: Mord im Pfarrhaus Agatha Christie: Mord im Pfarrhaus Agatha Christie: Mord im Pfarrhaus Agatha Christie: Mord im Pfarrhaus

Selbst der Pfarrer erklärt, wer Colonel Protheroe um die Ecke bringen würde, der erweise der Welt einen großen Dienst. Colonel Melchett fasst zusammen, was ganz St. Mary Mead über Protheroe denkt: „Niemand mag ihn.“ Colonel Protheroes Tochter bedauert, dass ihr Vater nicht anständig genug sei, von selbst zu sterben, und seine Frau erklärt schlicht: „Ich wollte er wäre tot.“ Ihr Liebhaber meint, alle wären froh, ihn los zu sein und der von Protheroe verurteilte Wilddieb schwört Rache. Doch als er dann tatsächlich ermordet wird, haben alle ein handfestes Alibi. Wie gut nur, dass Jane Marple sich mit der menschlichen Natur auskennt und durch nichts und niemanden täuschen lässt.
Der erste Fall der berühmten altjüngferlichen Meisterdetektivin aus St. Mary Mead!

Eredeti megjelenés éve: 1930

>!
Atlantik, 2014
272 oldal · ISBN: 9783455650075 · Fordította: Irmela Brender
>!
Der Hörverlag, München, 2013
ASIN: B00EKQ594C · Felolvasta: Thomas Loibl
>!
Fischer, 2004
288 oldal · ISBN: 9783596165407 · Fordította: Irmela Brender

1 további kiadás


A sorozat következő kötete

Miss Marple sorozat · Összehasonlítás

Hasonló könyvek címkék alapján

Janet Evanovich: Einmal ist keinmal
Robert Galbraith: Der Ruf des Kuckucks
Stephen King – Peter Straub: Das schwarze Haus
Rita Falk: Dampfnudelblues
J. K. Rowling: Harry Potter und der Stein der Weisen
Jo Nesbø: Schneemann
Tom Rob Smith: Kind 44
Graham Greene: Der stille Amerikaner
Tillie Cole: Raze – Bis zum Tod
Thomas Harris: Hannibal (német)